Unsere Strategie: Engagiert statt teuer

Fotoecke - Teil der Kostenstrategie

Wie kommen wir zu dieser Webseite?

Wir haben festgestellt: Viele unserer Webseitenbesucher vermuten, dass hinter unserer Webseite hohe Kosten stehen, Kosten die wir uns bei unseren Kunden zurückholen müssen.

Kurze Antwort: Das ist falsch!
Hinter unserer Webseite steht viel Engagement unsererseits, dazu vielleicht kurz ein paar Erläuterungen:

Große Webseite = teuer?

In letzter Zeit ist die Webseite stark gewachsen, zu den meisten unserer Arbeiten gibt es Unterseiten mit unzähligen Aufnahmen. Ein enormer Aufwand, den man schnell mit hohen Kosten gleichsetzen kann, denn dafür müssen ja logischerweise ein Fotograf und eine Internetagentur bezahlt werden.

Mit dieser Schlussfolgerung liegen Sie bei uns komplett daneben.

Die gesamte Webseite selbst geschaffen

Alte Version der Webseite

Alte Version der Webseite

So sah eine der ersten Versionen der
Webseite aus – glücklicherweise nicht
sehr lange…

Bis 2008 hatten wir auch eine kleine, sehr simple Webseite, erstellt von einer „Werbeagentur um die Ecke“.
Dem Sohn des Inhabers (vom dem auch dieser Text stammt) hat sie nicht mehr gefallen, also hat er sich das Wissen über die Erstellung von Webseiten angeeignet und eine eigene Webseite aufgebaut.

Anfangs noch recht primitiv und mit alten gescannten Fotos – im Rückblick nicht sehr schön, aber so sind eben die ersten Schritte.

Seitdem haben wir uns stark verbessert, und dahinter steht eben viel Engagement:

Die Aufnahmen
Unsere Fotoecke für die Bilder der Möbelrestauration: Simpel und mit optimalen Ergebnissen.

Unsere Fotoecke für die Bilder der Möbelrestauration: Simpel und mit optimalen Ergebnissen.

Unsere Fotoecke in der Werkstatt für die
Bilder der Restauration von Möbeln:
Simpel und mit optimalen Ergebnissen.

Wenn wir, in diesem Fall der Tischlermeister oder der Sohn, in der Nähe ehemaliger Kunden sind, nutzen wir die Gelegenheit und versuchen unsere Arbeiten zu fotografieren.
Schon dahinter steckt einiges an Arbeit: Die verschiedenen interessanten Perspektiven finden, schauen ob das Licht stimmt (z.B. Holzfenster gegen das Außenlicht fotografieren – recht kompliziert), Details aufnehmen – gute Fotos sind erstaunlich aufwändig.

Die Inhalte

Zusammen schreiben wir dann die passenden Texte, überarbeiten und verbessern diese, gelegentlich müssen sie auch verändert werden.

Das Technische

Der Sohn des Inhabers schneidet die Bilder zu, benennt sie sinnvoll und erstellt zusammen mit den Texten neue Seiten, die in den Internetauftritt eingepflegt werden. Wegen der technischen Entwicklung muss auch das Gesamtsystem regelmäßig angepasst werden, diese Version ist nun auch auf Smartphones gut bedienbar.

Sie sehen: Um uns Ihnen bestens zu präsentieren, machen wir uns einigen Aufwand. Durch dieses Engagement vermeiden wir aber gleichzeitig hohe Kosten, welche sonst für solche Webseiten entstehen.

Fazit, beziehungsweise: Was haben Sie davon?

Ganz einfach: Anhand der umfangreichen Webseite können Sie gut sehen, welche Qualität wir leisten können, ohne dass wir dafür hohe Werbekosten auf Ihre Rechnung umlegen müssen – Sie sparen demnach. Aber nicht an der Qualität! Bei uns erhalten Sie hervorragende Haustüren für Berlin, Aufarbeitung von Türen und alle sonstige Leistungen zu fairen Preisen.

Gleichzeitig können Sie daraus schließen: So viel Engagement zeigen wir auch bei Ihrem Auftrag.
Also: Zögern Sie nicht, lassen Sie sich kompetent und kostenlos vom Tischlermeister beraten. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.