Kommoden restaurieren

Kommode restauriert

Kommoden sind erstaunlich häufig stark beschädigt. Großflächige Beschädigungen am Furnier, aber auch Wasserschäden durch Blumenvasen sind hierbei sehr häufig. Unsere Möbelrestauration rettet Ihre Kommode in Berlin & Brandenburg.

Biedermeier-Kommode

Wertvolle Kommode, welche vor der Restauration durch Feuchtigkeit zahlreiche Risse im Furnier aufwies, in der versteckten Klappe fehlten der Spiegel und die farblich abgesetzten Furnierelemente links und rechts davon. Bei der Möbelrestauration wurden die Beschläge gegen neue, im Stil aber passende Griffe und Schlüsselbleche ausgetauscht. Das Stück wurde mit Schelllack lackiert.

Aufsatzkommode der Epoche Historismus (etwa 1850 bis 1910)

Barockkommode (etwa 1660 bis 1750)

Kommode der Gründerzeit

Verschiedene Kommoden & Vertiko

Kommoden weisen häufig stärkere Gebrauchs- und Lagerungsspuren auf. Fehlende Füße oder Leisten werden bei der Möbelrestaurierung passend nachgefertigt. Die häufig vorhandenen Wasserschäden auf den Deckplatten, Folgen unsachgemäßer Lagerung oder darauf abgestellter Vasen, werden nach Möglichkeit verleimt, in besonders schlimmen Fällen wird die Platte neu furniert.

Nutzen auch Sie unsere Möbelrestauration in Berlin – lassen Sie sich kostenlos beraten.